Seite 10 von 11

Re: Lieblings und Hass-Buch

BeitragVerfasst: 12.11.2016 15:00
von Dean Jones
Laeticia Whisp hat geschrieben:Rein von der Idee mag ich den vierten am meisten mit den Drachen, dem Weihnachtsball, usw. :traeum:

Da zieh ich mit ausgestreckten Daumen nach!
Mein Favorit ist ebenfalls das 4. Buch und weniger mögen tue ich den 5.
Bis zum Feuerkelch hat man noch dieses schöne Hogwartsfeeling, bevor die Welt untergeht und
der Unterricht, sowie alles drumherum nicht mehr von allzu wichtiger Bedeutung scheint.
Trotzdem, 1A Bücher!

Re: Lieblings und Hass-Buch

BeitragVerfasst: 12.11.2016 22:21
von Malea-Blume
Also ich mag sie alle am meisten das 3. und das 7. das 1. hab och jetzt schon so oft gelesen, dass es langsam etwas langweilig wird.

Am meisten habe ich den 2. und den 3. gelesen dass hab ich mir alles notiert. Insgesamt habe ich:

Buch Anzahl Seiten Gelesen
Harry Potter und der Stein der Weisen 335 6 2010
Harry Potter und die Kammer des Schreckens 363 7 2541
Harry Potter und der Gefangene von Askaban 475 7 3325
Harry Potter und der Feuerkelch 766 6 4596
Harry Potter und der Orden des Phönix 1020 6 6120
Harry Potter und der Halbblutprinz 655 5 3275
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 766 6 4596

Total 26463

Also ich habe die sieben Haupteile sehr oft gelesen 26463 Seiten :D

(Die erste Zahl sind die Seiten, die zweite Zahl ist wie oft ich es gelesen habe und die dritte Zahl ist die zweite mal die erste)

Re: Lieblings und Hass-Buch

BeitragVerfasst: 17.11.2016 17:05
von bella_trix
Ich liebe alle Bücher gleich!!!!!*!*!! :P

Re: Lieblings und Hass-Buch

BeitragVerfasst: 19.11.2016 13:05
von Madam Captain
Also, ein "Hass-Buch" habe ich wirklich nicht, es gibt nur einzelne Teile aus einzelnen Büchern, die ich nicht mag. Zum Beispiel der Anfang von Harry Potter und die Kammer des Schreckens, ich weiß selbst nicht, warum ich den nicht mag.

Mein Lieblingsteil ist Harry Potter und der Stein der Weisen, einfach, weil es meine erste Berührung mit der Zaubererwelt war und er im Vergleich zu den anderen Teilen der friedlichste und "hellste" ist. Die ersten Seiten kann ich zwar mittlerweile fast auswendig, aber irgendwie ist er mir nie langweilig geworden, nur die Nostalgie ist gewachsen.

Ich wurde auch schon ein paar Mal schief angeguckt, weil ich den sechsten Teil tatsächlich sehr gerne mag und bis jetzt irgendwie keine Gründe gefunden habe, warum ich ihn nicht mögen sollte... Ansonsten wird mir der vierte Teil allmählich ein wenig langweilig, weil ich vor allem das Hörbuch mit Rufus Beck schon viel zu oft gehört habe, da das nunmal der Lieblingsteil meiner Brüder ist und der bei uns zu Hause dauernd läuft.

Aber im Grunde liebe ich alle Bücher! ^^

Re: Lieblings und Hass-Buch

BeitragVerfasst: 12.02.2017 17:35
von Sanjarka
Ich mag am liebsten den fünften, obwohl den viele ja nicht mögen, weil er so lang ist. Aber genau das gefällt mir, da passiert so viel und ich finde trotzdem, dass es nicht zu viel ist.
Den ersten mag ich auch sehr gerne, weil er quasi die Einführung in die Zaubererwelt ist.
Ein wirkliches Hass-Buch habe ich nicht, aber ich mag den siebten am wenigsten, weil er nicht mehr in Hogwarts spielt und so düster ist.

Re: Lieblings und Hass-Buch

BeitragVerfasst: 16.02.2017 09:31
von Emma-Hermine
Die Bände 1-3 sagen mir weniger dazu, dafür die Filme. Ab Band 4 mag ich fast alle Bücher gleich gerne, am liebsten aber den 5. Band. Der ist auch so schön lang!! :D

Re: Lieblings und Hass-Buch

BeitragVerfasst: 09.04.2017 11:52
von bonbonpop.
Alle Bücher sind toll! Am liebsten mag ich aber Harry Potter und der Halbblutprinz. :o

Re: Lieblings und Hass-Buch

BeitragVerfasst: 22.04.2017 13:53
von bonbonpop.
Miranda Cumberland hat geschrieben:
Alexa. hat geschrieben:Trotzdem ist und bleibt die Harry Potter Serie eine Bereicherung für mein Leben, an der ich mich auch noch wenn ich alt und faltig bin immer wieder erfreuen werde (:

Wahre Worte, gut gesprochen. Ich bin mittlerweile schon um die 10 Jahre lang Harry Potter-Fan. Ist ganz schön lange. Und ein Ende ist nicht in Sicht. ^^

Ich bin ganz eurer Meinung :smile:

Re: Lieblings und Hass-Buch

BeitragVerfasst: 11.08.2017 09:03
von ~*~Fleath~*~
Mein Lieblingsbuch ist Harry Potter und der Halbblutprinz, von dem bekomme ich einfach nicht genug :)

Weniger Mag ich dafür den 5. Teil, da gab es einfach zu viele Abschnitte die ich nicht so interessant fand.

Ich habe Harry Potter von Anfang an miterlebt und gelesen und jedes Buch ist auf seine Weiße perfekt und eine Bereicherung für uns gewesen. Dafür bin ich unendlich Dankbar. ^^

Re: Lieblings und Hass-Buch

BeitragVerfasst: 09.10.2017 17:16
von Ravenclaws Patronus
Es hat sich bei mir im Laufe der Zeit verändert ...

Ich habe früher den 2. geliiiiiiiiiiiiiiiiiieeeebt (wegen Parsel), inzwischen mag ich aber den 6. viel mehr, auch wenn dieser nur knapp vor dem 7. liegt.

Das Buch, was ich am wenigsten mag, ist der 3. Band. Der ist irgendwie langweilig ... niemand stirbt :lol: :engel: :P :kicher: und es ist so wenig Action vorhanden.