Hallo Fremder!
Du bist noch nicht eingeloggt.
→ Einloggen
→ Neu anmelden
 

Fanclubregeln

Auf Zauberhogwarts gibt es grundsätzliche Regeln, die von jedem Mitglied eingehalten werden müssen. Bitte halte dich daran, damit alle ihren Spaß an der Seite haben. Diese Regeln gelten selbstverständlich für alle Bereiche von Zauberhogwarts.de

Wenn du noch jünger als 13 Jahre bist, wäre es toll, wenn du deinen Eltern diese Seite zeigst, bevor du dich anmeldest.

Klicke eine Regel an, um mehr darüber zu erfahren.

1.
Gib nirgendwo in Hogwarts deinen echten Namen, deine Adresse oder Telefonnummer an.
Auch, wenn Zauberhogwarts hauptsächlich für Kinder und Jugendliche gedacht ist, weiß man nie, wer wirklich hinter einem Nicknamen steckt, da sich ja grundsätzlich jeder anmelden kann. Gib deshalb lieber niemandem deine Daten, so kann dir auch nichts passieren. Außerdem - wozu sollte hier jemand deine echte Adresse wissen müssen?
2.
Sei nett zu anderen Mitgliedern, verwende keine Schimpfwörter und respektiere die Meinung der anderen.
Natürlich hat es niemand gerne, beschimpft zu werden! Deshalb sei nett und verständnisvoll, auch, wenn jemand mal nicht sofort weiß, worum es geht. Es kommt oft vor, dass etwas, das man schreibt, ganz anders rüberkommt, als man es eigentlich meinte. Deshalb lieber nochmal nachfragen als unpassend antworten!

Bitte verhalte dich tolerant gegenüber den anderen Mitgliedern. Wenn jemand nicht deiner Meinung ist, hat er es trotzdem verdient, nett behandelt zu werden.

Auch wenn du mit deinem Benutzerkonto in Zauberhogwarts vielleicht einen bösen Charakter aus Harry Potter verkörpern willst, rechtfertigt das keine Beleidigungen oder Gewaltdarstellungen!

Sexistische, rassistische, gewaltverherrlichende und nicht jugendfreie Texte, Bilder o.Ä. sind in dieser Community nicht erwünscht.

In Zauberhogwarts gibt es Auroren, die das Recht haben, Beiträge zu sperren, die gegen die Regeln verstoßen.
3.
Sag Bescheid, wenn du Hilfe brauchst oder dir etwas auffällt.
In Zauberhogwarts gibt es Auroren, an die sich jedes Mitglied bei Unstimmigkeiten, Streitereien oder Beleidigungen wenden kann. Die Auroren sorgen dafür, dass die Schulregeln eingehalten werden und sich niemand in Zauberhogwarts unwohl fühlen muss. Wenn dir Beiträge oder Mitglieder auffallen, die gegen die Schulregeln verstoßen, melde sie bitte über den "Melden"-Link oder eine E-Mail an aurorenzauberhogwarts.de. Schildere den Vorfall immer möglichst genau und kopiere am besten den entsprechenden Beitrag in die Mail, damit die Auroren schnell handeln können.

Im Chat helfen euch die Chatadmins, wendet euch in erster Linie an sie, wenn es im Chat Probleme gibt.

Für weitere Fragen oder Probleme gibt es in Zauberhogwarts Vertrauensschüler, an die du dich gerne jederzeit wenden kannst.
4.
Verrate keine Lösungen zu Rätseln oder Abenteuern!
Wenn du die Lösung zu einem Rätsel leichtfertig preisgibst, hast du sofort den anderen Mitgliedern den Spaß verdorben, da sie nicht mehr die Möglichkeit haben, an einer Lösung zu knobeln. Zauberhogwarts ist nur ein Spiel - es sollte daher nicht im Vordergrund stehen, um jeden Preis die meisten Punkte zu kriegen, sondern vielmehr Spaß zu haben und andere Harry-Potter-Fans kennenzulernen.
Wer trotzdem wiederholt Lösungen weitersagt oder erbittet, kann von Zauberhogwarts ausgeschlossen werden!
5.
Speichere nirgendwo auf der Seite Texte oder Bilder, die nicht von dir stammen!
Jeder Text und jedes Bild im Internet und Büchern steht unter Urheberrecht. Es ist also sogar rechtlich verboten, Bilder und Texte einfach so zu kopieren, ohne vorher den Erschaffer um Erlaubnis zu fragen. Außerdem ärgert sich natürlich jeder Künstler, wenn er sieht, dass sein Bild oder sein Text einfach so von jemandem kopiert wurde!
Sollten Hausaufgaben, Wettbewerbsbeiträge oder Ähnliches nachweislich aus Büchern oder Internetseiten usw. kopiert sein, wird das betreffende Mitglied daher mit 10 Punkten Abzug bestraft und der betreffende Beitrag gelöscht.
6.
Melde dich nur einmal in Zauberhogwarts an. Doppelanmeldungen sind verboten.
Wer mehrmals in Zauberhogwarts angemeldet ist, hat Vorteile gegenüber anderen Mitgliedern und kann außerdem das Ergebnis der Hauspunkte verfälschen, was unfair wäre. Darum darf sich jeder nur einmal anmelden. Wer mit einem zweiten Account erwischt wird, riskiert, rausgeworfen zu werden. Dies gilt natürlich nicht für Accounts von Geschwistern oder Freunden, die sich den gleichen Computer teilen!
Für Mitglieder, die ihre Schullaufbahn in Zauberhogwarts bereits abgeschlossen haben, gilt eine Sonderregelung. Sie dürfen sich erneut anmelden.
7.
Verbreite keinen Spam oder Kettenbriefe.
Spam sind alle Nachrichten, die sinnlos und unerwünscht sind. Dazu gehören zum Beispiel Beiträge, die nur irgendwelche zusammengewürfelten Buchstaben enthalten oder die mehrmals geschrieben wurden und immer den gleichen Inhalt haben. Diese Nachrichten stören andere Mitglieder und verbrauchen zudem unnötigen Speicherplatz in Zauberhogwarts.
Ein Kettenbrief ist meist eine Nachricht, die dich dazu auffordert die Nachricht an ganz viele andere Mitglieder weiterzuleiten, da sonst etwas schlimmes passiert oder die dir etwas tolles verspricht, wenn du sie weiterleitest. Das ist natürlich Quatsch!
Leite Kettenbriefe bitte nicht weiter, da sie die Gästebücher und Eulenpostfächer verstopfen.

Werbung für Webseiten und das Verbreiten von Links ist in allen öffentlichen Bereichen von Zauberhogwarts nicht erwünscht. Dies kann über den Link im eigenen Profil oder per Eulenpost geschehen. Alle Links in deinem Profil müssen dabei jugendfrei sein!

Was verspricht mir Zauberhogwarts?

8.
Alles in Zauberhogwarts ist kostenlos!
Da Zauberhogwarts ein privates Hobby von mir ist, wird es immer kostenlos bleiben. Und da Werbung echt nervig ist, wird auch keine eingeblendet.
9.
Deine Daten werden an niemanden weitergegeben.
Die Daten, die du in Zauberhogwarts angibst, werden an niemanden weitergegeben. Du wirst auch nirgendwo um persönliche Daten (Name, Anschrift etc.) gebeten werden, da sowas für Zauberhogwarts überhaupt nicht relevant ist. Lediglich deine E-Mail-Adresse ist wichtig, damit wir dir Benachrichtigungen schicken können und sichergehen können, dass jeder sich nur ein Mal anmeldet.

Du musst erst die Regeln akzeptieren, bevor es weitergeht.