Details verändern = Andere Story?

Zerlege die Geschichte in 1000 Einzelteile...

Moderator: Modis

Benutzeravatar
Merle Sophie
FlubberwurmFlubberwurm
Beiträge: 41
Registriert: 10.09.2013 16:26
Wohnort: Neben meinem Nachbarn ;)

Re: Details verändern = Andere Story?

Beitrag von Merle Sophie »

Ja, Draco war schon Herr über den Elferstab, aber Voldemort wusste das nicht, weil Snape Dumbledore umgebracht hat und Voldemort deshalb dachte, dass Snape Herr über den Elderstab gewesen ist. Wenn aber Draco Dumbledore auch getötet hätte, hätte Voldemort Draco umgebracht um selber Herr über den Stab zu werden. Und dann würde Snape noch leben und Voldemort wäre Herr über den Elderstab und würde deshalb gewinnen.
"You have a power that Voldemort has never had. You can love, Harry."
-Albus Dumbledore-
"It´s the unknown we fear when we look upon death and darkness, nothing more."
-Albus Dumbledore-

And rain will make the flowers grow.

Benutzeravatar
Katniss Granger
SphinxSphinx
Beiträge: 1911
Registriert: 31.08.2012 15:33
Wohnort: Narnia

Re: Details verändern = Andere Story?

Beitrag von Katniss Granger »

Ich frage mich, was gewesen wäre, wenn Harry nicht wieder auferstanden wäre.

Hätte Neville Voldemort vielleicht umgebracht? Oder Ron? Oder Hermine?
Become friends with people who aren't your age. Hang out with people whose first language
Bild
isn't the same as yours. This is how you see the world. This is how you grow.

Rosmerta
KnuddelmuffKnuddelmuff
Beiträge: 92
Registriert: 02.02.2013 10:17

Re: Details verändern = Andere Story?

Beitrag von Rosmerta »

Merle Sophie hat geschrieben:Ja, Draco war schon Herr über den Elferstab, aber Voldemort wusste das nicht, weil Snape Dumbledore umgebracht hat und Voldemort deshalb dachte, dass Snape Herr über den Elderstab gewesen ist. Wenn aber Draco Dumbledore auch getötet hätte, hätte Voldemort Draco umgebracht um selber Herr über den Stab zu werden. Und dann würde Snape noch leben und Voldemort wäre Herr über den Elderstab und würde deshalb gewinnen.
Stimmt!
Aber Harry hat doch Draco den Zaueberstab schon weggenommen (^^) bevor Voldemort auf die Idee gekommen ist, Snape zu töten.
Aber hast recht, es war bestimmt gut, dass Snape es gemacht hat (also hald für das Ende der Geschichte! ;-) )
bedaure nicht die Toten. Bedaure die Lebenden. Und die, die ohne Liebe leben. Albus Dumbledore


Auf ZH bin ich auch Rosmerta

Benutzeravatar
Stella_MiSs.Granger
FlubberwurmFlubberwurm
Beiträge: 41
Registriert: 16.10.2012 17:58

Re: Details verändern = Andere Story?

Beitrag von Stella_MiSs.Granger »

Was wäre wenn Snape und Lily eine Affäre gehabt hätten und es einen Harry in anderer Form gegeben hätte, auf den die Prophezeiung passt? Würde Voldemort denken es sei Snapes Sohn?
"Lily, After all this Time?"
"Always"

Benutzeravatar
Jonas Potter
HauselfHauself
Beiträge: 265
Registriert: 16.06.2012 21:17
Wohnort: Godrics Hollow

Re: Details verändern = Andere Story?

Beitrag von Jonas Potter »

Die Familie Potter wäre vorgewarnt worden,
wären geflohen und Voldemort wäre eine
Falle im Haus der Potters gestellt worden
und er wäre nach Azkaban gekommen.
Es ist der Wert der Überzeugungen, der den Erfolg ausmacht. Nicht die Anzahl der Anhänger.
Remus John Lupin

Happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light.
Albus Dumbledore

Lehrer in VgddK, 5.Klasse

Benutzeravatar
Rachel Tonks
EuleEule
Beiträge: 354
Registriert: 03.07.2013 21:53
Wohnort: London-Kings Cross, im Ernst

Re: Details verändern = Andere Story?

Beitrag von Rachel Tonks »

Jaaa da hab ich was gutes:

Was wäre gewesen, wenn damals im Film, ich glaube es war auch im Buch so..

Harry niemals wieder aus der Nocturn Gasse gekommen wäre und von Hexen und Zauberer Zwielichtige Gestalten im Schatten verschluckt worden wäre?

Daraus könnte man eine gute FF machen xD
Bild
The Art of People is a true Mirror of their Mind

Benutzeravatar
Bella-
ThestralThestral
Beiträge: 1420
Registriert: 27.03.2013 21:30

Re: Details verändern = Andere Story?

Beitrag von Bella- »

Rachel Tonks hat geschrieben:Jaaa da hab ich was gutes:

Was wäre gewesen, wenn damals im Film, ich glaube es war auch im Buch so..

Harry niemals wieder aus der Nocturn Gasse gekommen wäre und von Hexen und Zauberer Zwielichtige Gestalten im Schatten verschluckt worden wäre?

Daraus könnte man eine gute FF machen xD
Dann hätte er jetzt ein paar Fingernägel weniger *würg*
Bild

Antworten