Information: Das Forum wurde auf eine neue Version umgestellt. Daher gibt es hier bisher nur das Standarddesign. Ich werde mich bald darum kümmern, dem Forum das richtige Aussehen zu verpassen und alle Einstellungen zu tätigen. Bis dahin könnt ihr hier aber natürlich trotzdem weiter posten. :)

Hermines Irrwicht

Zerlege die Geschichte in 1000 Einzelteile...

Moderatoren: ZH_Zohan, -Hermione-, saphira

Antworten
Lily Potley
Minimuff
Minimuff
Beiträge: 64
Registriert: 07.07.2009 16:56
Wohnort: in der Nähe des Muggeldorfes Ottery St. Catchpole hinter einem Berg Namens Wieselkopf im Fuchsbau :)

Hermines Irrwicht

Beitrag von Lily Potley »

hallo ihr Lieben,

ich bin grad dabei die Harry-Potter-Reihe wieder von vorne zu beginnen und bin gerade bei Band drei und bei dem Kapitel mit den Irrwichten ist mir aufgefallen, dass neben Harry ja auch Hermine nich dran gekommen ist. Was denkt ihr in wen oder was sich Hermines Irrwicht verwandelt hätte? Ich finde man kann das nicht so klar beantworten sie ist sehr vernünftig und bewahrt oft auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf. Natürlich hat man vor vielen Dingen Angst aber vor was hat sie so viel Angst das ein Irrwicht diese Gestalt annimmt?

Ron witzelt ja das es eine Hausaufgabe ist in der sie nur 9 von 10 möglichen Punkten hat :lol: Aber mal im ernst was denkt ihr könnte es sein?

Lg Lily

:smile:
[img]http://bp1.blogger.com/_GCizqdOfuPc/RptYL7Ch6uI/AAAAAAAAAUU/jLF9noiHhgE/s400/normal_weasleys-da.jpg[/img] [img]http://www.darkmark.com/forum/style_emoticons/default/gryffindor.gif[/img]

Franzii Tunka
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 11.09.2009 14:49

Beitrag von Franzii Tunka »

aja ich dnek ich habs irgentwo gelesen, dass jk rowling gesagt hat halt das ihr irwicht ne verhauene arbeit ist oder soo
weil ihr größte angst ist zu versagen

Lily Potley
Minimuff
Minimuff
Beiträge: 64
Registriert: 07.07.2009 16:56
Wohnort: in der Nähe des Muggeldorfes Ottery St. Catchpole hinter einem Berg Namens Wieselkopf im Fuchsbau :)

Beitrag von Lily Potley »

na weiter hinten ist sie ja dann auch bei lupins prüfung durchgefallen weil sie in einem irrwicht prof. mc gonnagal (tut mir leid wenn falsch geschrieben) gesehen hat die ihr sagte das sie bei verwandlung durchgefallen ist, aber ich denke mal das war situationsbedingt ihre größte angst kann doch nicht ernsthaft eine verhaune arbeit sein oder? da gibt es doch schlimmeres für hermine oder? also ich weiß es nicht. meinungen bitte^^
[img]http://bp1.blogger.com/_GCizqdOfuPc/RptYL7Ch6uI/AAAAAAAAAUU/jLF9noiHhgE/s400/normal_weasleys-da.jpg[/img] [img]http://www.darkmark.com/forum/style_emoticons/default/gryffindor.gif[/img]

Kassiopeia
Irrwicht
Irrwicht
Beiträge: 1061
Registriert: 30.07.2007 12:02
Wohnort: Midsomer

Beitrag von Kassiopeia »

Also ich schätzt in den ersten Bänden war die Angst zu versagen tatsächlich ihre größte Angst, aber später wird sie vielleicht zu der Ansicht gelangen, dass gute Schulnoten nicht immer dass allerwichtigste im Leben sind und ihr Irrwicht ändert sich. Denk ich mal. Aber wer weiß? Vielleicht verfolgt Prof McGonagall sie ihr Leben lang in ihren Albträumen und wedelt mit schlecht benoteten Hausaufgaben herum :wink:
[i](Aside.)[/i] 'Damn him!' - [i](To me.)[/i] 'Did you like him, Jane?'

Hermiine-Giinny
Einhorn
Einhorn
Beiträge: 1504
Registriert: 15.07.2009 21:09
Wohnort: Werdohl
Kontaktdaten:

Beitrag von Hermiine-Giinny »

sie muss doch in der prüfung in diesen schrank.ihr irrwicht ist mcgonnagall geworden und hat ihr gesagt sie ist in allen prüfungen durchgefallen

Lily Potley
Minimuff
Minimuff
Beiträge: 64
Registriert: 07.07.2009 16:56
Wohnort: in der Nähe des Muggeldorfes Ottery St. Catchpole hinter einem Berg Namens Wieselkopf im Fuchsbau :)

Beitrag von Lily Potley »

naja das hab ich ja auch schon gesagt gehabt :roll:

ich bin glaube der selben meinung wie Kassiopeia das sich das dann ändert. so richtig angst zeigt sie ja selten wie z.b. ron+spinne. sehr bewundernswert unsere hermine ^^
[img]http://bp1.blogger.com/_GCizqdOfuPc/RptYL7Ch6uI/AAAAAAAAAUU/jLF9noiHhgE/s400/normal_weasleys-da.jpg[/img] [img]http://www.darkmark.com/forum/style_emoticons/default/gryffindor.gif[/img]

Pauline Nuss
Mondkalb
Mondkalb
Beiträge: 172
Registriert: 17.08.2009 14:30
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Pauline Nuss »

später wäre es bestimmt, dass ron oder harry etweas zustößt oder noch viel später, ihren kindern.
das ist doch eigentlich von jedem von uns die größte angst..

Lili Potter
Minimuff
Minimuff
Beiträge: 55
Registriert: 04.06.2009 09:40
Wohnort: Little Winging, Survey

Beitrag von Lili Potter »

Ja, es ist irgendwas, was aussagt, dass Hermine Angst hat zu versagen.
Areme Hermien :-(
[img]http://s2.excoboard.com/forums/25519/user/301912/452079.gif[/img]

Ist doch mal ein interessantes Paring, oder??!!

LunaFan
Minimuff
Minimuff
Beiträge: 68
Registriert: 27.02.2008 15:36
Wohnort: Rastatt
Kontaktdaten:

Beitrag von LunaFan »

lso jkr hat des mit mcgonagall in nem interview gesagt...
aslo dass hermines irrwicht mcgonagall is die ihr sagt dass sie in allen prüfungen durchgefallen ist

Sarah Lee
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 25.05.2019 22:08

Re: Hermines Irrwicht

Beitrag von Sarah Lee »

Doch, am Anfang ist es die verhauene Prüfung, aber so weit ich weiß wird es danach zu einem toten Ron. :bounce:
Hi,
ich bin Sarah Lee. Ungewöhnlich an mir ist eigentlich nur, dass ich die wahrscheinlich erste muggelstämmige Slytherin überhaupt bin...
:bounce:
#greeenforever!!!

Antworten