Information: Das Forum wurde auf eine neue Version umgestellt. Daher gibt es hier bisher nur das Standarddesign. Ich werde mich bald darum kümmern, dem Forum das richtige Aussehen zu verpassen und alle Einstellungen zu tätigen. Bis dahin könnt ihr hier aber natürlich trotzdem weiter posten. :)

Wr hätte nicht sterben sollen? (egal welcher Teil)

Hier können einzelne Charas besprochen werden.

Moderatoren: Jojo, Judith, ZH_Zohan, Barty Crouch

Wer hätte nicht sterben sollen?

Sirius
19
22%
Dumbedore
9
10%
Snape
13
15%
Fred
21
24%
Dobby
10
11%
Mad-Eye
1
1%
Hedwig
9
10%
Andere (bitte posten!)
6
7%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 88

Pudong
Flubberwurm
Flubberwurm
Beiträge: 43
Registriert: 24.09.2013 14:37

Re: Wr hätte nicht sterben sollen? (egal welcher Teil)

Beitrag von Pudong »

Fred, Tonks & Lupin, Snape und Dobby...Sirius, Hedwig...sie hätten nicht sterben sollen. Ich liebe die Weasley-Zwillinge und Tonks und Lupin, ohne Fred und die beiden fehlt einfach etwas... Hedwig war Harrys Freundin während der Sommerferien, Sirius die erste wirkliche Familie, die ihn geliebt hat, Dobby hat immer alles riskiert, um Harry zu schützen oder zu helfen, so einen nunja... treu ergeben (?) findet man so schnell nicht... und Snape war ein Held, auch wenn man es nicht so sieht, aber seine Liebe zu Lily und seine Verschlossenheit...dass Dumbledore ihm vertraut...Snape war eine dunkle Person aber trotzdem auf seine Weise ein Held...der gestorben ist...
He is more myself than I am. Whatever our souls are made of, his and mine are the same. ~Wuthering Heights

milonica
Flubberwurm
Flubberwurm
Beiträge: 36
Registriert: 05.11.2017 14:08
Wohnort: London

Re: Wr hätte nicht sterben sollen? (egal welcher Teil)

Beitrag von milonica »

Fred, Tonks, Lupin, Dobby und Hedwig... einfach so, ohne wirklichen Zusammenhang in der Geschichte... Oh man hab ich geheult, als ich gelesen habe, dass Fred stirbt und dann das letzte Gespräch mit Percy...

Sirius tot hat mich ein wenig sauer gemacht... warum hat er sowas verdient... ich meine er hatte es schon schwer genug. Abtrünniger der Familie, verliert in einer Nacht seinen besten Freund und dessen Frau, während sein anderer Freund glaubt, dass er sie verraten hat und sein dritter Freund schuld war, dann verbrachte er unschuldig 12 Jahre in Askaban, nur um dann immer noch als Schuldig darzustehen und sich verstecken zu müssen. Schließlich stirbt er im Alter von 36 Jahren.
She lived in a fairytale, somewhere too far for us to find

Leali
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 09.04.2017 19:40

Re: Wr hätte nicht sterben sollen? (egal welcher Teil)

Beitrag von Leali »

Also ich finde alle hätten nicht sterben sollen ( Außer die Todesser das versteht sich ja auch warum )
Sag einem Menschen so oft wie du nur kannst , das du ihn lieb hast ,denn der Tag wird kommen , an dem es zu spät ist !

Ravenclaws Patronus
Schokofrosch
Schokofrosch
Beiträge: 124
Registriert: 03.11.2012 18:59
Wohnort: In der Schule: Schlafsaal 6. Klasse, Ravenclaw-Turm, Hogwarts

Re: Wr hätte nicht sterben sollen? (egal welcher Teil)

Beitrag von Ravenclaws Patronus »

Leali hat geschrieben:Also ich finde alle hätten nicht sterben sollen ( Außer die Todesser das versteht sich ja auch warum )
Ja, genau!

Am traurigsten fand ich Dumbledores (und Dobbys) Tod :cry:
ZH-Nickname: Diadem
Mitgliederliste hier im Forum => S. 332

Luna__Granger
Minimuff
Minimuff
Beiträge: 70
Registriert: 24.11.2017 17:50
Wohnort: Hogwarts

Re: Wr hätte nicht sterben sollen? (egal welcher Teil)

Beitrag von Luna__Granger »

Ich finde Sirius und Snape hätten nicht sterben sollen :(

CharmRose14464
Flubberwurm
Flubberwurm
Beiträge: 39
Registriert: 29.03.2016 10:44

Re: Wr hätte nicht sterben sollen? (egal welcher Teil)

Beitrag von CharmRose14464 »

dobby sollte nicht sterben

bonbonpop.
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 08.04.2017 12:18

Re: Wr hätte nicht sterben sollen? (egal welcher Teil)

Beitrag von bonbonpop. »

Also ich finde ja, dass Sirius und Fred nicht streben sollten.
Sirius, weil er der einzige ist, der aus Harry s Familie überlebt hat (bis zum 5. Band halt). Ja, es gab auch Remus, aber er ist halt ein Werwolf und auch wenn er ein toller Mensch ist, hätte er sich - glaub ich- nie als Vaterfigur für Harry sehen können, da er ja voller Selbstzweifel usw. Ist.
Bei Fred finde ich es einfach nur schrecklich, dass er und George auseinander gerissen wurden, ich meine, Ying und Yang reißt man doch auch nicht auseinander, oder?
The stories we love best do live in us forever.
~J.K. Rowling

Paige Charmed
Mondkalb
Mondkalb
Beiträge: 163
Registriert: 29.07.2014 20:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wr hätte nicht sterben sollen? (egal welcher Teil)

Beitrag von Paige Charmed »

Tonks und Remus :( :( :(
"Don´t spend too much time on yesterday"
- Helena Bonham Carter -

Zia Black
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16.07.2018 15:48

Re: Wr hätte nicht sterben sollen? (egal welcher Teil)

Beitrag von Zia Black »

Fred, Snape, Sirius, Tonks, Lupin
Als man mir sagt ich lebe in einer Famtasiewelt, bin ich vor Schreck fast von meinem Einhorn gefallen!

Antworten