James oder Severus??

Hier können einzelne Charas besprochen werden.

Moderator: Modis

Antworten

Seid ihr für James oder für Sev??

James, weil er Lily verdient hat
23
17%
James, weil er Gryffindor war
3
2%
Sev , weil er es härter hatte
5
4%
Sev, weil er Lily wirklich geliebt hat und es ihm leidtat
73
53%
Kann mich nicht entscheiden. Beide. (Gründe)
25
18%
Ist mir egal
2
1%
Keiner von ihnen. Beide waren Idioten.
8
6%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 139

Athena Mahagoni
MondkalbMondkalb
Beiträge: 184
Registriert: 09.09.2012 00:44

Re: James oder Severus??

Beitrag von Athena Mahagoni »

ich find das argument, dass snape sie bekommen soll, weil er sie richtig geliebt hat, einfach nur blöd.
ihr vergesst da alle, dass james sie genauso geliebt hat!!!
beide haben sich in ihrer jugend nicht gerade mit ruhm bekleckert und ich denke, im endefekt ist das j.k. rowlings sache, wen lilly geheiratet hat. außerdem wäre ohne lillys tod (also ohne ihre heirat mit james) severus nie zu dumbledore zurück gekommen...
Bild

schaut meinem drachi doch mal beim wachsen zu ;) -> klick

Benutzeravatar
NerominoAngel
EuleEule
Beiträge: 355
Registriert: 02.10.2012 20:36

Re: James oder Severus??

Beitrag von NerominoAngel »

Ich bin für Snape weil James hat Lily garnicht verdient so wie der zu Snape war....
aber was ich dann doch nicht so gut fande das Snape Harry immer wieder auf den Kicker hatte ich meine ja nur das er nichts dafür kann das er von James geärgert worden ist und so
aber ich fande den letzten Teil auch so traurig wo er gestorben ist und er das erste mal *Harry* gesagt hatte das fande ich so rührend :engel:
Bild

Benutzeravatar
Bluebell
MondkalbMondkalb
Beiträge: 173
Registriert: 09.07.2012 03:21
Wohnort: Nimmerland

Re: James oder Severus??

Beitrag von Bluebell »

Meiner Meinung nach, hat James sie verdient !
Severus war egoistisch und oberflächlich. Er wollte schon immer irgendwie bewundert werden und hat sich dann seiner Gier zu sehr hingegeben. James hätte Lily niemals beleidigt. Ihm war es immer egal, was andere von ihm dachten. Er blieb sich selbst und vorallem auch seinen Freunden treu, währrenddessen Snape nie ehrliche Prinzipien hatte.
Und wenn man mal auf das Argument " Snape hatte es am schwersten" eingeht, könnte man genauso gut sagen, dass Sirius Lily verdient hätte, weil er hatte mit seiner komischen Familie und dem Druck genauso eine harte Zeit.
Bild

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte:" Wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ?!

Benutzeravatar
Bella-
ThestralThestral
Beiträge: 1420
Registriert: 27.03.2013 21:30

Re: James oder Severus??

Beitrag von Bella- »

Ich finde sie haben Lily beide verdient.
Sie haben sie beide geliebt (Severus eventuell ein klitzekleines Bisschen mehr ;)) und das ist die Hauptsache.
Aber letztendlich war es Lilys Entscheidung und sie hat sich nun mal für James entschieden.
Bild

Benutzeravatar
Schnatzfänger
SchokofroschSchokofrosch
Beiträge: 112
Registriert: 19.03.2013 14:00
Wohnort: Hogwarts

Re: James oder Severus??

Beitrag von Schnatzfänger »

Bluebell hat geschrieben:Meiner Meinung nach, hat James sie verdient !
Severus war egoistisch und oberflächlich. Er wollte schon immer irgendwie bewundert werden und hat sich dann seiner Gier zu sehr hingegeben. James hätte Lily niemals beleidigt. Ihm war es immer egal, was andere von ihm dachten. Er blieb sich selbst und vorallem auch seinen Freunden treu, währrenddessen Snape nie ehrliche Prinzipien hatte.
Genau meine Meinung! Ich denke auch, dass James iwie besser zu Lily passt, er war halt erst ein bisschen Macho aber dann hat er sich ja verändert... Gerade, weil Lily ihn anfangs nicht so gemocht hat, finde ich die Beziehung von den beiden noch spannender :D und wie hätte denn Snape, der immer auf reines blut und so geachtet hat und nicht zu lily stehen konnte (vor seinen todesserfreunden), bitte mit ihr zusammen sein können? das hätte doch eh nicht funktioniert, auch weil die beiden einfach zu verschiedene ansichten haben...
ich mag snape echt gerne und finde es richtig schön,dass er lily sein ganzes leben geliebt hat und so :cry: ... aber letztendlich passt einfach james doch besser zu lily. sonst wäre ja wahrscheinlich auch gar nicht harry so entstanden wie er ist... :D
Bild
Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light... (Albus Dumbledore)

Benutzeravatar
Lily2012
NewbieNewbie
Beiträge: 5
Registriert: 24.05.2013 17:09

Re: James oder Severus??

Beitrag von Lily2012 »

Natürlich hat Sev sie verdient... er hat sie sein ganzes Leben lang geliebt... das muss man sich ersteinmal vorstellen!!!
und sowieso find ich James schrecklich... angeberisch und arrogant ... ich kann solche typen einfach nicht leiden...

Benutzeravatar
Sonea Ginevra Inava
DracheDrache
Beiträge: 3936
Registriert: 23.11.2010 12:04

Re: James oder Severus??

Beitrag von Sonea Ginevra Inava »

lily2012:
also hat jeder, der jemand anderen liebt denjenigen verdient? ich bin mir sicher, dass james sie auch geliebt hat. und alleine die tatsache, dass lily mit james zusammengekommen ist, sollte uns doch zeigen, dass james sich irgendwann (einigermaßen) anständig verhalten hat. und wenn du sagst, dass du solch angeber nicht leiden kannst - was ist dir lieber? ein typ der sau viel mist im kopf hat und sich vielleicht ein bisschen zu viel auf sich selbst einbildet, oder jemand, der komplett in die dunklen künste verstrickt ist? klar, severus wechselt letztlich auf die seite der 'guten', aber auch nur nachdem (!) lily gestorben ist. es mag ja sein, dass er lily schon immer geliebt hat, aber trotzdem war er kein harmloser jugendlicher. seine liebe zu ihr scheint, zumindest zu ihren lebzeiten, nicht ausgereicht zu haben um ihn von den dünklen künsten abzubringen. und da finde ich doch, dass james sie mehr 'verdient' hat, denn trotz angeberei etc, hatte er sein herz am richtigen fleck und das hatte severus ganz lange nicht.
Zuletzt geändert von Sonea Ginevra Inava am 26.05.2013 16:41, insgesamt 1-mal geändert.
Every villain is a hero in his own mind.
Tom Hiddleston

Benutzeravatar
Bluebell
MondkalbMondkalb
Beiträge: 173
Registriert: 09.07.2012 03:21
Wohnort: Nimmerland

Re: James oder Severus??

Beitrag von Bluebell »

Sonea Ginevra Inava hat geschrieben:lily2012:
also hat jeder, der jemand anderen liebt denjenigen verdient? ich bin mir sicher, dass james sie auch geliebt hat. und alleine die tatsache, dass lily mit james zusammengekommen ist, sollte uns doch zeigen, dass james sich irgendwann (einigermaßen) anständig verhalten hat. und wenn du sagst, dass du solch angeber nicht leiden kannst - was ist die lieber? ein typ der sau viel mist im kopf hat und sich vielleicht ein bisschen zu viel auf sich selbst einbilder, oder jemand, der komplett in die dunklen künste verstrickt ist? klar, severus wechselt letztlich auf die seite der 'guten', aber auch nur nachdem (!) lily gestorben ist. es mag ja sein, dass er lily schon immer geliebt hat, aber trotzdem war er kein harmloser jugendlicher. seine liebe zu ihr scheint, zumindest zu ihren lebzeiten, nicht ausgereicht zu haben um ihn von den dünklen künsten abzubringen. und da finde ich doch, dass james sie mehr 'verdient' hat, denn trotzd angeberei etc, hatte er sein herz am richtigen fleg und das hatte severus ganz lange nicht.

Besser hätte man es nicht formulieren können !
Abgesehen davon hält sich Severus in Sachen Arroganz auch nicht gerade zurück.
Bild

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte:" Wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ?!

Benutzeravatar
Nimbus2012
HauselfHauself
Beiträge: 274
Registriert: 06.10.2012 19:41
Wohnort: Stuttgart

Re: James oder Severus??

Beitrag von Nimbus2012 »

Ich finde beide hätten sie verdient. Aber ich mag Sev einfach nicht so, auch wenn er sie wirklich geliebt hatte.

Benutzeravatar
NerominoAngel
EuleEule
Beiträge: 355
Registriert: 02.10.2012 20:36

Re: James oder Severus??

Beitrag von NerominoAngel »

Nimbus2012 hat geschrieben:Ich finde beide hätten sie verdient. Aber ich mag Sev einfach nicht so, auch wenn er sie wirklich geliebt hatte.
Bin ganz deiner Meinung.
Bild

Antworten