Welche Seite - gut oder böse?

Hier, und nur hier kann über den siebten Harry Potter Band diskutiert werden!

Moderator: Modis

Benutzeravatar
Ginny11
GhulGhul
Beiträge: 482
Registriert: 04.08.2014 11:38

Re: Welche Seite - gut oder böse?

Beitrag von Ginny11 »

Auf der guten glaube ich oder so wie Draco eigentlich gut, aber ins böse eingepackt.
Oder ich wäre die Schwester von Bella und wäre so wie sie.
Naja es kommt ja darauf an wo man rein geboren wurde.
Bild
I am not pretty. I am not beautiful. I am as radiant as the sun.

Benutzeravatar
Saoirse Hayes
SchokofroschSchokofrosch
Beiträge: 147
Registriert: 15.03.2016 22:27

Re: Welche Seite - gut oder böse?

Beitrag von Saoirse Hayes »

So wie ich mich jetzt sehe, würde ich erst einmal behaupten, dass ich auf der Seite von Harry wäre, denn Voldemorts Ziele könnte und wollte ich niemals unterstützen, aber das ist auch nur von meinem jetzigen Standpunkt aus betrachtet. Ich muss Ginny nämlich recht geben, es liegt immer daran, wo man hinein geboren wurde. Das Potential für Gut und Böse steckt jeweils in uns, es liegt dann auch nicht ausschließlich nur an uns, welches von beiden nachher oberhand gewinnt, da spielt auch ein großer Teil die Umgebung mit.
Bild

Benutzeravatar
fleur#de#la#cour
NewbieNewbie
Beiträge: 20
Registriert: 09.03.2016 21:13

Re: Welche Seite - gut oder böse?

Beitrag von fleur#de#la#cour »

Ich wäre natürlich auf der guten Seite!!!!!!!!
Ich würde niemals Menschen umbringen oder foltern!!!!!!!!!!!!!!! Das ist unmenschlich!!!!

Potterhead1507
FlubberwurmFlubberwurm
Beiträge: 46
Registriert: 05.04.2016 22:58

Re: Welche Seite - gut oder böse?

Beitrag von Potterhead1507 »

Ich denke ich wäre auf der Guten Seite, weil ich die Brutalität Voldemorts und der Todesser nicht unterstützen könnte und würde.

Ravenclaws Patronus
SchokofroschSchokofrosch
Beiträge: 124
Registriert: 03.11.2012 18:59

Re: Welche Seite - gut oder böse?

Beitrag von Ravenclaws Patronus »

Auf der guten, ich bin doch nicht so irre und folge Voldemort!!!!!! Da gibt es wenigstens echte Freunde, anstatt von Kumpanen die dich umbringen wollen sobald du besser bist als sie ... und du wirst nicht mit dem Cruciatus bestraft wenn du irgendeinen Mini-Fehler machst!

Allgemein von ich aber ziemlich ängstlich und würde in einem Krieg lieber im Hintergrund bleiben ...
Zuletzt geändert von Ravenclaws Patronus am 19.10.2017 18:59, insgesamt 1-mal geändert.
Mitgliederliste hier im Forum => S. 332

Ofenbaecker
FlubberwurmFlubberwurm
Beiträge: 31
Registriert: 03.06.2017 18:23

Re: Welche Seite - gut oder böse?

Beitrag von Ofenbaecker »

Ich würde mich raushalten, nicht kämpfen und meine Familie in Sicherheit bringen, damit meine Familie nicht bei Schlachten umkommen kann. Aber ich wäre auf Dumbledores Seite.

Sandora
MinimuffMinimuff
Beiträge: 53
Registriert: 10.10.2017 17:25

Re: Welche Seite - gut oder böse?

Beitrag von Sandora »

Ich denke, es kommt drauf an, in welchem Umfeld man aufgewachsen ist.
Ich persönlich würde alles tun, um meine Freunde und Familie zu beschützen, aber würde mich auch nicht freiwillig in die Schlacht begeben. ^^

Luna__Granger
KnuddelmuffKnuddelmuff
Beiträge: 76
Registriert: 24.11.2017 17:50

Re: Welche Seite - gut oder böse?

Beitrag von Luna__Granger »

Ich bin zwar in Slytherin, aber ich glaube ich wäre auf der guten Seite :smile:

Tom Vorlost_Riddle
NewbieNewbie
Beiträge: 1
Registriert: 09.05.2019 14:08

Re: Welche Seite - gut oder böse?

Beitrag von Tom Vorlost_Riddle »

Böse natürlich ihr schlamblüter

Fio
NewbieNewbie
Beiträge: 6
Registriert: 13.02.2020 20:41

Re: Welche Seite - gut oder böse?

Beitrag von Fio »

Ich wäre wohl auf der Harry Potter's Seite, da ich Voldemorts Ansichten und Motivationen in keinster Weise unterstütze, geschweige denn verstehen kann. Aber ich wäre nicht an der Front, wenn es nicht sein muss, ich würde eher im Hintergrund arbeiten und den verletzten helfen. :smile:

Antworten