Information: Das Forum wurde auf eine neue Version umgestellt. Daher gibt es hier bisher nur das Standarddesign. Ich werde mich bald darum kümmern, dem Forum das richtige Aussehen zu verpassen und alle Einstellungen zu tätigen. Bis dahin könnt ihr hier aber natürlich trotzdem weiter posten. :)

Harry Potter - kindisch?

Was ist deine Lieblingsstelle und welches Buch hat dir am besten gefallen? Das alles gibt's hier!

Moderatoren: Albus, Izzie

KateGranger
Minimuff
Minimuff
Beiträge: 62
Registriert: 07.09.2007 17:06
Wohnort: Norditalien

Harry Potter - kindisch?

Beitrag von KateGranger »

Hey Leute...

ich weiß nicht ob das jetzt hier her passt...also zum thema "die bücher", aber ich wusste nicht, wo ich es sonst hinschreiben sollte...
mir geht seit längerer zeit etwas durch den kopf bzw. seit dem erscheinen des 7.bandes. ich bin am 27.oktober sofort in die buchhandlung und habe das buch in einem durchgelesen. daran kann man sehen was für ein harry potter fan ich bin...ein sehr großer...es ist nur, einige meiner freundinnen und auch andere in meinem Alter (bin 14) meinen dass harry potter kindisch ist, ich weiß nie was ich daraufhin antworten soll...ich finde nicht dass es kindisch ist, es gibt doch auch erwachsene die harry potter fans sind, oder? was denkt ihr?
ich hoffe ihr antwortet bald, wie gesagt...das thema lässt mich nicht los
Danke
Kate
'I am sorry too,' said Lupin. 'Sorry I will never know him ... but he will know why I died and I hope he will understand. I was trying to make a world in which he could live a happier life.'

In memory of Severus Snape. R.I.P. Sev!

Sasi008
Eule
Eule
Beiträge: 371
Registriert: 22.05.2007 21:11
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Beitrag von Sasi008 »

also ich finde Harry Potter ganz und gar nicht kindisch!!
aber vielleicht liegt es daran, dass einige meinen es sei kindisch, weil sie es nicht gelsen haben. Sie haben nur die Stichwörter: Zaubern, Bösewicht und Freunde oder sowas.
ich meine ich weiß nicht, haben deine freunde die bücher gelesen?
wenn ja, dann versteh ich sie net :shock:
[img]http://lejune.le.funpic.de/advent/04idiot.jpg[/img]
[img]http://img171.imageshack.us/img171/2448/tatzesi5.jpg[/img]
[img]http://i266.photobucket.com/albums/ii255/crazy_lil_Kat/sirius.gif[/img]
Danke vielmals an *Kat* für die maga geile Sig!!

Sophie123
Hauself
Hauself
Beiträge: 285
Registriert: 05.11.2007 09:47
Wohnort: Sachsen-Anhalt, Altmark

Beitrag von Sophie123 »

Es gibt so viele Bücher, die man als "kindisch" bezeichnen könnte, aber ich denke das sind alles Leute die weder Fantasie noch vorstellungskraft haben und den ganzen Tag vor der Glotze oder sem Computer sitzen...

Ich persönlich finde es traurig das es immer mehr Menschen gibt die absolut keine Vorstellungskraft haben, ich habe mich immer voll in das Buch reinversetzt und manchmal echt das Gefühl gehabt das ich mittendrin wäre und das ist nicht kindisch sondern einfach nur das ergebnis wenn man ein wirklich gutes Buch lesen tut!!!

P.S. Ich bin üübrigens 21 und hab einen Sohn, deshalb bezweifle ich das ich mich kidisch benehme!!! :D
"Und du rufst, in die Nacht und du flehst um Wundermacht
willst ´ne bessere Welt zum Leben, doch es wird keine andere geben...."

[img]http://img148.imageshack.us/img148/3637/tokselandginervass1.png[/img]

Ani
Doxy
Doxy
Beiträge: 704
Registriert: 13.07.2007 14:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Ani »

Ich finde Harry Potter genau das Gegenteil von kindisch. Man muss sich nur mal angucken, wie viele Erwachsene Harry-Potter-Fans sind.
http://elfenrechte.repage1.de
http://gvst.plusboard.de

I will go down with this ship
and I won't put up my hands and surrender!
There will be no white flag above my door!
I'm in love and always will be...
[i] Dido - White flag [/i]

Jackie
Hauself
Hauself
Beiträge: 299
Registriert: 27.11.2007 22:30

Beitrag von Jackie »

ich finde harry potter auch nicht kindisch. zum einen sind es ja nicht nur kinder, die die bücher lesen, sondern auch erwachsene, die genauso große harry potter fans sein können wie wir. von denen, die ich kenne, haben auch nur wenige harry potter gelesen, weil es sie nicht interessiert und weil sie denken, dass es uncool ist, wenn man überhaupt bücher liest. ich finde es toll, wenn man sich in die bücher hineinversetzen kann und spaß am lesen hat :D und das hat dann nichts mehr mit kindisch sein zu tun. ich kann mich daher nur den anderen meinungen anschließen :!:

Rhea
Hauself
Hauself
Beiträge: 277
Registriert: 05.09.2006 15:28

Beitrag von Rhea »

Irgendwie komm ich spätestens ab dem 5. Band damit nicht mehr klar, das Buch als Kinderbuch bezeichnen zu können - und wer außer Erwachsenen soll das dann sonst lesen??

rory fluegler
Thestral
Thestral
Beiträge: 1290
Registriert: 08.08.2007 20:06
Wohnort: norddeutschland, bei hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von rory fluegler »

hm als kinderbuch würde ich hp nun wirklich nicht bezeichnen.
klar, das thema ist magie, zaubererei und gut gegen böse... aber das macht es nur für diejenigen zum kinderbuch, die sich gar nicht erst damit beschäftigen.
allein unsere ganzen theorien und die ganzen detail machen das doch deutlich, oder? :D

ich bin 17 und wie viele andere auch bin ich in gewisser weise mit harry potter aufgewachsen.
zu anfang mag es ein kinderbuch gewesen sein. aber harry potter ist im laufe der bücher erwachsen geworden und die bücher zwangsläufig mit ihm!
ok, das war mal lang für meine verhältnisse... :wink:

lg
[url=http://forum.zauberhogwarts.de/viewtopic.php?t=3461][img]http://www.fotos-hochladen.net/weltherrschaftoudk50nx.jpg[/img][/url]
[i]one chance, two hearts, three words...[/i]
[url=http://de.youtube.com/watch?v=Ghp7IJwMKrM]I ♥ Scrubs[/url]

Sophie123
Hauself
Hauself
Beiträge: 285
Registriert: 05.11.2007 09:47
Wohnort: Sachsen-Anhalt, Altmark

Beitrag von Sophie123 »

Und der letzte Band hat ganz sicher nichts mit nem Kinderbuch zu tun...

... und wer das bzw. die Bücher nichtngelesen hat kann sich auch kein vernünftiges Urteil darüber bilden. :!:
"Und du rufst, in die Nacht und du flehst um Wundermacht
willst ´ne bessere Welt zum Leben, doch es wird keine andere geben...."

[img]http://img148.imageshack.us/img148/3637/tokselandginervass1.png[/img]

lucyPatil
Flubberwurm
Flubberwurm
Beiträge: 34
Registriert: 01.08.2007 16:53
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Beitrag von lucyPatil »

Ich bin 29 und wer mich als kindisch bezeichnet,weil ich HP lese,dem sag ich nur:Lies die Bücher und dann verstehst du mich!

Ich bin auch der Überzeugung das die HP etwas für die ganze Familie sind und keine reinen Kinderbücher sind!

Hermine19

Beitrag von Hermine19 »

Es ist no Kindisch

Antworten