Bei welcher Stelle in den HP-Büchern musstet ihr lachen?

Was ist deine Lieblingsstelle und welches Buch hat dir am besten gefallen? Das alles gibt's hier!

Moderatoren: Izzie, Albus, Modis

Antworten
Benutzeravatar
TurnToPage394
KoboldKobold
Beiträge: 635
Registriert: 10.10.2011 22:29
Wohnort: Berlin

Re: Bei welcher Stelle in den HP-Büchern musstet ihr lachen?

Beitrag von TurnToPage394 »

Ich fands auch total lustig, als Harry Felix getrunkjen hat und Ron und Hermine voll den Plan für ihn ausgebrühtet hat und Harry dann sagt, dass er erst zu Hagrid will xDD
Das haben die im Film auch echt super im Film dargestellt
Severus do you want me to open my chamber of secrets, so you can Slytherin?

Benutzeravatar
Sonea Ginevra Inava
DracheDrache
Beiträge: 3936
Registriert: 23.11.2010 12:04

Re: Bei welcher Stelle in den HP-Büchern musstet ihr lachen?

Beitrag von Sonea Ginevra Inava »

TurnToPage394 hat geschrieben:Ich fands auch total lustig, als Harry Felix getrunkjen hat und Ron und Hermine voll den Plan für ihn ausgebrühtet hat und Harry dann sagt, dass er erst zu Hagrid will xDD
Das haben die im Film auch echt super im Film dargestellt
stimmt, das war auch eine herrliche szene, allgemein wie er dann slughorn begegnet und so weiter. ;D
Every villain is a hero in his own mind.
Tom Hiddleston

Benutzeravatar
Loa
SchokofroschSchokofrosch
Beiträge: 126
Registriert: 26.08.2011 22:38
Wohnort: Bayern

Re: Bei welcher Stelle in den HP-Büchern musstet ihr lachen?

Beitrag von Loa »

Also wirklich weggeschmissen habe ich mich bei der Stelle im 5. Band,
als Peeves den Kronleuchter aus der Halterung drehen will, McGonagall vorbeikommt und ihm zuzischt: "Andersrum drehen!". :lol:
Hilfe, ich habe so gelacht...
"Die Fantasie tröstet die Menschen über das hinweg, was sie nicht sein können.
Der Humor über das, was sie sind."

Albert Camus

Benutzeravatar
Leia Tonks
SchokofroschSchokofrosch
Beiträge: 112
Registriert: 04.12.2017 21:04
Wohnort: England

Re: Bei welcher Stelle in den HP-Büchern musstet ihr lachen?

Beitrag von Leia Tonks »

Ich hab irgendwie gelacht, im 5, Band, in Dumbledores Büro, nach Sirius Tod: "Dumbledore hatte jetzt nicht schwach zu sein, wo er doch jetzt tobend vor Wut auf ihn einstürmen wollte" :lol:

Benutzeravatar
Prof. Kutsal Potter
MinimuffMinimuff
Beiträge: 52
Registriert: 20.07.2015 16:23

Re: Bei welcher Stelle in den HP-Büchern musstet ihr lachen?

Beitrag von Prof. Kutsal Potter »

Ich finde viele Zitate von Lockhart und Snape lustig. Lockhart hat so eine dümmliche und selbstverliebte Art, und ich hab es immer witzig gefunden, dass er Harry ständig unterstellt hat, berühmter sein zu wollen als er. Dann natürlich Snape und wie er immer einen abgrundtiefen Hass auf all seine Mitmenschen hegt (und das auch immer zum Ausdruck bringt, was natürlich auch irgendwie gemein ist). Dobby ist auch ein komischer Kauz. :D

Benutzeravatar
Katniss Granger
SphinxSphinx
Beiträge: 1911
Registriert: 31.08.2012 15:33
Wohnort: Narnia

Re: Bei welcher Stelle in den HP-Büchern musstet ihr lachen?

Beitrag von Katniss Granger »

Sonea Ginevra Inava hat geschrieben:
TurnToPage394 hat geschrieben:Ich fands auch total lustig, als Harry Felix getrunkjen hat und Ron und Hermine voll den Plan für ihn ausgebrühtet hat und Harry dann sagt, dass er erst zu Hagrid will xDD
Das haben die im Film auch echt super im Film dargestellt
stimmt, das war auch eine herrliche szene, allgemein wie er dann slughorn begegnet und so weiter. ;D
Ich kriege immer noch jedes Mal einen Lachkrampf wenn sie von Aragog reden. Zuerst wie er von den Familie redet und dann die Fangzähne. Jedes einzelne Mal kugel ich weg.
Bild


Bei den Büchern erinnere ich mich an meinen allerersten Lachanfall, deshalb ist es wohl immer noch meine liebste lustige Szene: Band 1 - als Fred und George von den Klobrillen reden mit Molly. Ebenfalls jedes Mal ein Kichern wert.
Become friends with people who aren't your age. Hang out with people whose first language
Bild
isn't the same as yours. This is how you see the world. This is how you grow.

Charlotte Gr.
NewbieNewbie
Beiträge: 16
Registriert: 01.05.2020 16:30

Re: Bei welcher Stelle in den HP-Büchern musstet ihr lachen?

Beitrag von Charlotte Gr. »

Ich musste bei so vielen Stellen lachen! :lol:

Benutzeravatar
Darcey Ann
KnuddelmuffKnuddelmuff
Beiträge: 97
Registriert: 02.05.2020 08:24
Wohnort: Hogwarts

Re: Bei welcher Stelle in den HP-Büchern musstet ihr lachen?

Beitrag von Darcey Ann »

Sehr oft.
Es waren diese kleinen Details die die Filme und vor allem die Bücher wunderbar machten. :smile:
I've learned that being myself often has downs and ups, but I've also learned to not care, and just be it!

AnnaHerz
NewbieNewbie
Beiträge: 7
Registriert: 02.07.2020 21:31

Re: Bei welcher Stelle in den HP-Büchern musstet ihr lachen?

Beitrag von AnnaHerz »

Im ersten Teil, wo Harry morgens die Post abfangen wollte und beim hinunter gehen auf das Gesicht seines Onkels trat.

Im vierten Teil, wo die Weasley's Harry von den Dursleys abholen wollen und versuchen durch den Kamin zu reisen. Der aber zu gemauert ist. Und dann hat einer der Weasley Zwillinge dieses Toffee fallen lassen, welches Dudley dann gegessen hat und ihm die Zunge angeschwollen ist.

Im fünften Teil, wie im Sankt Mungo Hospital ein Bild zu Ron sagte er habe Krieselkrätze, wegen seiner Sommersprossen.

Ich hab auch viel über Peeves gelacht und finde es sehr schade, dass er in den Filmen nicht auftaucht.

Antworten