Habt ihr einen Nachhilfelehrer?

Für Themen über alles, was mit Bildung zu tun hat.

Moderator: Modis

Mein/e Nachhilfelehrer/in ist...

...einfach nur lw
7
29%
super im Erklären (alles andere is ja auch egal..)
12
50%
...mega gut aussehend *.*
1
4%
... süß und kanns auch noch erklären *keks freu*
4
17%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 24

Benutzeravatar
Niyu
ThestralThestral
Beiträge: 1388
Registriert: 18.09.2008 15:40

Habt ihr einen Nachhilfelehrer?

Beitrag von Niyu »

Hey leute =)
Also ... ich komm grad von meinem neuen Nachhilfelehrer :shock: und bevor ich jetz schreibe wie er so is :D wollte ich mal von euch wissen ob ihr einen Nachhilfelehrer habt .. ob er jung ist oder schon älter ... was habt ihr gedacht als ihr den das erste mal gesehen habt? Und... wie viele Nachhilfelehrer/innen hatte ihr schon, bis ihr "den Richtigen" gefunden habt?
Also der jetz ist schon mein 5. :D Die erste hatte keine Zeit mehr, die 2. war sowas von bescheuert, sie meinte ich würde die ganze zeit nur telen O.o die 3. hat mit Fachsprache um sich geschlagen das ich nix verstanden hab und die 4. hatte selber keinen Durchblick :lol:
[img]http://www.fotos-hochladen.net/endergebniswanttogcr4f901.jpeg[/img]

Änder dich soviel du möchtest, du wirst deinen Kopf immer dorthin wenden wo du glücklich gewesen bist. ‹3

Benutzeravatar
Jane the Volturi
ThestralThestral
Beiträge: 1335
Registriert: 01.06.2008 09:56
Wohnort: woanders ^^

Beitrag von Jane the Volturi »

Ich hab noch nie Nachhilfe gehabt ^^
Aber ich gebe manchmal in english nachhilfe... oder wie mans nennen mag ^^ helfe einfach manchmal ein wenig beim lernen ^^
[img]http://www.fotos-hochladen.net/jaceihju0dg2.png[/img]
[img]http://www.fotos-hochladen.net/magnusnk47s8ue.png[/img]
[img]http://www.fotos-hochladen.net/mortalfsti3c7l.png[/img]
[img]http://www.fotos-hochladen.net/cdft52xp6ro.png[/img]

Benutzeravatar
bella666
KelpieKelpie
Beiträge: 2083
Registriert: 07.04.2008 20:58
Wohnort: Slytherin-Gemeinschaftsraum und in den Ferien woanders

Beitrag von bella666 »

Ich nehme Nachhilfe in Mathe. Freiwillig, weil ich in Mathe eine absolute Niete bin :oops: Und bei uns an der Schule gibt´s das Projekt "Schüler helfen Schülern". Nachhilfe von Oberstufenschülern für 2 Euro pro Tag...
"Meine" Schülerin ist total nett und kann´s auch noch richtig gut erklären, seit Beginn dieses Schuljahres (wo ich von 2 auf 4 gefallen bin) bin ich von meiner 4 wieder auf ´ne 2 gekraxelt
[url=http://www.bilder-hochladen.net/files/99m2-21-jpg.html][img]http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/99m2-21.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Jane the Volturi
ThestralThestral
Beiträge: 1335
Registriert: 01.06.2008 09:56
Wohnort: woanders ^^

Beitrag von Jane the Volturi »

Bei uns gibts auch so Nachhilfeangebote von den Lehrern (immer Montag und Donnerstagnachmittag glaub ich nach der Schule). Ist aber kostenlos, und ziemlich praktisch, wenn man wo nicht so gut ist ^^
[img]http://www.fotos-hochladen.net/jaceihju0dg2.png[/img]
[img]http://www.fotos-hochladen.net/magnusnk47s8ue.png[/img]
[img]http://www.fotos-hochladen.net/mortalfsti3c7l.png[/img]
[img]http://www.fotos-hochladen.net/cdft52xp6ro.png[/img]

Benutzeravatar
Kordl19
HauselfHauself
Beiträge: 257
Registriert: 25.02.2009 20:32
Wohnort: Schlafzimmer der Ersten Klasse, Slytheringemeinschaftsraum, Hogwarts, Schottland

Beitrag von Kordl19 »

also ich hab Nachhilfe in Mathe seit letztem Schuljahr.. mein Nachhilfelehrer ist zwar nicht grade mein Traumtyp, aber er kann wirklich gut erklären und wenn man sich drauf einlässt und es auch verstehen WILL, dann klappt es schon ganz gut.
[img]http://img39.imageshack.us/img39/2580/robkrisstreckefonts12sc.png[/img]

Benutzeravatar
stacy ann
FeeFee
Beiträge: 561
Registriert: 13.03.2009 23:35

Beitrag von stacy ann »

Jane the Volturi hat geschrieben:Bei uns gibts auch so Nachhilfeangebote von den Lehrern (immer Montag und Donnerstagnachmittag glaub ich nach der Schule). Ist aber kostenlos, und ziemlich praktisch, wenn man wo nicht so gut ist ^^
gibts bei uns auch... aber ich darf da nicht hin, obwohl ich mich in mathe gerne verbessern würde- aber dafür müsste ich erstmal ne 5 schreiben^^ das lass ich dann doch lieber xD
aber sonst hab ich keine nachhilfe (wieso steht das nicht bei der umfrage? o.O)
I'm only as small, as my heart will let me be
And I'm only as tall, as the world will make me seem. -Chris Drew :]

Benutzeravatar
Hermine@Tonks
KelpieKelpie
Beiträge: 2257
Registriert: 11.08.2007 16:02

Beitrag von Hermine@Tonks »

Wären unsere Lateinarbeiten nicht zu 99% wie die Texte im unterricht bräuchte ich da wohl Nachhilfe - aber so klappts echt gut. Und sonst bin ich eher jemand, der Nachhilfe gibt, anstatt welche nimmt. Meine Klassenkameraden fragen mich oft, ob ich ihnen vor der Mathearbeit was erklären kann und ich mach das dann auch. In der Woche vor der Arbeit lernen meine Freundinnen und ich dann auch auch zusammen, wenn wir uns treffen. Aber ich nehme da kein Geld für. Einmal hab ich selbst was in Mathe nicht kapiert, aber ich kann immer meinen Onkel fragen, denn der ist Mathe-Lehrer.
Bei uns an der Schule gibt es aber auch den Nachhilfepool, wo Schüler anderen Schülern Nachhilfe geben, aber das läuft glaub ich nicht so gut.
[img]http://www.fotos-hochladen.net/emmawatsont6knus1m.png[/img]

[b][size=75]Sig by Vera & Ava by Vanase. Vielen Dank dafür. [/size][/b]♥

Benutzeravatar
Vera :]
DracheDrache
Beiträge: 3055
Registriert: 30.11.2008 16:50

Beitrag von Vera :] »

Ich habe auch keine Nachhilfe, wenn ich mal irgendwo schlecht war, hab ich das bisher noch immer alleine hingekriegt :) Nehmen wir mal Mathe: Erste Arbeit: 5, nächste Arbeit: 1... Allerdings lag das am Stoff und nicht an meinem "vielem" Lernen... Es gibt Leute, die können lernen, ich gehöre nciht dazu^^ Ich lern höchstens mal ein bissl im Bus, aber damit komm ich ganz gut durch :)
Ist dann bei mir eher so wie bei Hermine@Tonks... Ich darf michz dann auch mal mehr oder weniger regelmäßig von leuten anrufen lassen, um denen was zu erklären... Wundert mich immer wieder, dass die selbst meine seltsamsten Beispiele mitschreiben xDD

Benutzeravatar
Wendy
NewbieNewbie
Beiträge: 9
Registriert: 11.05.2009 20:50

Beitrag von Wendy »

ffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff

Benutzeravatar
Niyu
ThestralThestral
Beiträge: 1388
Registriert: 18.09.2008 15:40

Beitrag von Niyu »

Manchmal passieren ja auch iwelche verrückten Sachen bei der Nachhilfe :D
Als ich das erste mal bei meinem neuen Nachhilfelehrer war ... da hat der mir erstmal sein Wasserglas übers Buch gekippt xD dann so: ooh. *schnell weghusch, lappen hol, draufdrück und weitermach*
Oder das eine mal so ... (sein Dad hatte an dem Tag gebbi) ... meine Mum hat mich an dem Tag abgeholt und die so zu ihm: "Dann noch viel Spaß heute abend bei der Feier."
*schnell aus dem Wohnzimmer den Schlüssel hol, den sie vergessen hatte*
Währendessen mein Nachhilfelehrer (ca. 19j. alt denk ich :D):"Ich werd zwar nich da sein... aber ich werde Spaß haben *und das mehr zu sich selber sag* ..wo auch immer ich bin ...
Ich so: :shock: Wo geht der hin? ôo
[img]http://www.fotos-hochladen.net/endergebniswanttogcr4f901.jpeg[/img]

Änder dich soviel du möchtest, du wirst deinen Kopf immer dorthin wenden wo du glücklich gewesen bist. ‹3

Antworten