schulform?

Für Themen über alles, was mit Bildung zu tun hat.

Moderator: Modis

Antworten

welche schulform besucht ihr^^

realschule
16
16%
gymnasium
71
72%
gesamtschule
7
7%
uni
5
5%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 99

Ravenclaws Patronus
SchokofroschSchokofrosch
Beiträge: 124
Registriert: 03.11.2012 18:59
Wohnort: In der Schule: Schlafsaal 6. Klasse, Ravenclaw-Turm, Hogwarts

Re: schulform?

Beitrag von Ravenclaws Patronus »

Arachmeus hat geschrieben:Gymnasium, G8.
Sehr glücklich damit ehrlich gesagt. Wirklich anstrengend finde ich G8 nun auch nicht und ich habe auch keinerlei Vergleich zu G9, weil ich immer G8 war. Ich bin froh ein Jahr weniger zur Schule zu müssen. :D
Verstehe nicht, dass so viele rummeckern ohne den Unterschied erlebt zu haben zwischen den zwei Schul"arten".
Habe genau die selbe Meinung, natürlich macht G8 für manche auch Probleme, ich allerdings komme gut damit klar.
ZH-Nickname: Diadem
Mitgliederliste hier im Forum => S. 332

Benutzeravatar
milonica
FlubberwurmFlubberwurm
Beiträge: 34
Registriert: 05.11.2017 14:08
Wohnort: London

Re: schulform?

Beitrag von milonica »

Ich war auf einer Realschule, hänge aber noch mal 3 Jahre dran und mache jetzt gerade mein Abitur (berufliches Gymnasium Fachbereich Wirtschaft, also REGULÄRES ABITUR), habe Vorabi gerade durch.

Nur noch bis Mai, liebe Leute, dann bin ich ENDLICH durch! :help:
She lived in a fairytale, somewhere too far for us to find

Benutzeravatar
Seria Fortes
FlubberwurmFlubberwurm
Beiträge: 39
Registriert: 24.04.2017 20:22

Re: schulform?

Beitrag von Seria Fortes »

Bis zur 10.Klasse habe ich eine Realschule besucht und werde jetzt im August mit dem neuen Schuljahr ein berufliches Gymnasium besuchen ^^

Benutzeravatar
Ginny11
GhulGhul
Beiträge: 482
Registriert: 04.08.2014 11:38

Re: schulform?

Beitrag von Ginny11 »

Ravenclaws Patronus hat geschrieben:
Arachmeus hat geschrieben:Gymnasium, G8.
Sehr glücklich damit ehrlich gesagt. Wirklich anstrengend finde ich G8 nun auch nicht und ich habe auch keinerlei Vergleich zu G9, weil ich immer G8 war. Ich bin froh ein Jahr weniger zur Schule zu müssen. :D
Verstehe nicht, dass so viele rummeckern ohne den Unterschied erlebt zu haben zwischen den zwei Schul"arten".
Habe genau die selbe Meinung, natürlich macht G8 für manche auch Probleme, ich allerdings komme gut damit klar.
Ich gehe auch auf ein Gymnasium, und finde es auch gut, habe zwar auch keinen Vergleich, aber ich bin "glücklich" so wie es ist. Ich denke man sollte dahin gehen, wo man besser klarkommt, wenn man lieber ein Jahr länger Zeit haben möchte soll man das machen, aber für einige passt es halt anders besser, was alle akzeptieren sollte. Manche brauchen länger, manche kürzer, das ist einfach so.
Bild
I am not pretty. I am not beautiful. I am as radiant as the sun.

Antworten